Weingut Bruckner, Gols

Das Weingut von Reinhard Bruckner liegt in Gols, der grössten Weinbaugemeinde Österreichs, und ist ein klassischer Familienbetrieb. Im Jahr 2000 hat Johann Bruckner das Zepter an seinen Sohn Reinhard übergeben, der nach der Ausbildung auch Erfahrung in Deutschland und Kalifornien sammelte.

Reinhard Bruckner macht nicht Wein – er lässt ihn werden. Er arbeitet mit modernem Wissen, aber auch mit dem Gewissen der Tradition. Und darum werden die Weingärten nach integrierter Produktion bewirtschaftet und die Trauben von Hand gelesen. Das Ziel ist, Weine mit Charme und Finesse zu keltern. Es sollen lieber elegante, harmonische und fruchtige als zu üppige, tanninbetonte Weine entstehen.